Istanbul für eine Nacht

Istanbul. Wir wären gerne länger geblieben. Die letzten Geschehnisse in der Türkei haben uns aber schon im Vorfeld davon abgehalten. Unser Plan deshalb: Sich nach der nächtlichen Busfahrt und vor dem Flug nach Teheran in ein überzogen luxuriöses Appartement mit Meerblick einquartieren. Das Ganze bitte maximal zehn Taximinuten vom Airport. Ist uns gelungen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0